SRF mindshare
mindshare – eine Ideendatenbank für die SF sportlounge
Auftraggeberin SRF sportlounge
Branche Journalismus / TV
Stichworte Wettbewerb, Wissensvermittlung, Ideenmanagement, Design
Jahr 2010

«Heute ist die Datenbank ein zentrales Instrument unserer Arbeit und kann zweifelsfrei als grosse Hilfe und Erfolg bezeichnet werden.»

Dani Heusser
Redaktionsleiter sportlounge
SRF

mindshare – eine Ideendatenbank für die SF sportlounge
Die Sendung sportlounge des Schweizer Fernsehens präsentiert wöchentlich verschiedene Facetten und Hintergrundinformationen zu populären Sport- sowie Randsportarten. Eine wichtige Aufgabe jedes einzelnen Mitgliedes des Produktionsteams ist es, Inhalte und Ideen für das Sendeformat zu kreieren. Diese Ideen werden in einer Sitzung ausgewertet und fliessen dann in die Sendungen ein.

Was leistete Curious About?
Curious About erhielt den Auftrag, ein einfaches System für ein zentrales Ideenmanagement zu kreieren und diesen Implementierungsprozess kommunikativ zu begleiten. Als Ideenmanagementplattform verwendete Curious About ein Wiki und reduzierte dieses für die Mitarbeitenden auf die drei notwendigsten Funktionen: Ideen erfassen, betrachten und kommentieren. In einem zweiten Schritt wurde für die Plattform die Marke mindshare entwickelt und diese in einer Kommunikationskampagne den Mitarbeitenden vorgestellt.

Wie wurde die Plattform kommunikativ lanciert?
Die Lancierung fand während einer arbeitsintensiven Zeit statt, in der ein Grossteil der Teammitglieder in anderen Ländern postiert und nur über eMail erreichbar waren. Aus diesem Grund wurde für das Einführen ein Onlinewettbewerb gewählt. Dieser bestand aus mehreren Aufgaben, welche nacheinander zu erfüllen waren. Die Aufgaben waren so gewählt, dass die Mitarbeitenden mindshare mit allen Funktionen Schritt für Schritt kennen lernten.